Aktuelles

Sie sind hier

Neuer Positionen-Artikel: Wie gefährlich sind Windparks für Vögel?

In dem Beitrag von Marc Reichenbach werden aktuelle Entwicklungen aus der Rechtsprechung, zum Thema Abstandsempfehlungen sowie aus der laufenden Forschung aufgezeigt. Es wird deutlich, dass in der Planungspraxis und in der Rechtsprechung nach wie vor Definitionsbedarf besteht, ab wann von einer „signifikanten Erhöhung des Tötungsrisikos“ geschützter Arten durch Windenergieanlagen auszugehen ist. Der Artikel diskutiert die Bedeutung des Kollisionsrisikos bestimmter Vogelarten im Hinblick auf die räumliche Ausdehnung der UVP-Vorprüfung sowie die Vor- und Nachteile pauschaler Abstandsempfehlungen für die verschiedenen Planungsebenen. Zudem werden erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt PROGRESS vorgestellt.
Den Download dieses Artikels finden Sie hier.