Sie sind hier

Umwelt und Ökonomie

Die Errichtung großer Infrastrukturen ist nicht allein ein technisches Problem oder mit ökologischen Herausforderungen verbunden. Planung, Bau und Betrieb dieser Einrichtungen aber auch der Umgang mit den Folgewirkungen werfen immer auch ökonomischen Fragen auf. Die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen und Konzepten, Aspekte der Regulierung und auch die nachhaltige Entwicklung von Infrastruktur und ihre Einbindung in räumliche Entwicklungsprozesse sind einige der Punkte, mit denen sich die ARSU im Rahmen von Gutachten und Forschungsvorhaben befasst. In diesem Themenfeld spielt zudem nach wie vor die Einbindung in die universitären Strukturen über Lehre und Beteiligung an Weiterbildungsveranstaltungen eine wichtige Rolle.